Wanderung im Nationalpark Plattensee-Oberland


"Ungarische Tänze" in traumhafter Urwüchsigkeit des “Balaton-Nordens”

Unser brandneuer Wanderurlaub in einer vielseitigen Region im Plattensee Oberland wird südwestlich von Budapest geführt. Ungarn ist seit Jahren vollberechtigter Teilhaber der Europäischen Union und mit Billigflügen Budapest gut erreichbar ist. Die hautnahe Erkundung der phantastischen Landschaft, Natur, Kultur und Gastfreundschaft macht einen derartigen Urlaub besonders erholsam. Weiterhin bewundern Sie immer wieder die Aussichten entlang des Balaton Sees oder auf Spaziergängen in den Resorts von Balatonfüred ("Mekka der Herzkranken") und Keszthely. Ein Höhepunkt der Wanderwoche ist der Besuch in Bad Heviz, wo eine einzigartige geologische Seltenheit der zweitgrösste Thermalsee der Welt ist.
Druckversion (PDF) 

Überblick

Diese geführte Wanderurlaub erforscht den alten vulkanischen Balaton-Oberland Nationalpark, ideal für nicht sehr anstrengenden Wanderungen und zum Entspannen.

Highlights

  • Herrliche Wanderungen mit Blick auf den Plattensee Küste und der pannonischen Landschaft.
  • Mehrmals übernachten in gut gelegenen Hotels am Balatonsee.
  • Sie die erloschenen Vulkane, die Basaltorgeln, Steinmeere und Weinberge.
  • Kennenlernen 2 ungarischen Seen: den Balaton und den einzigen Thermalsee Heviz.
  • Sie haben auch ein ganz lockerer Tag mit Möglichkeiten für Besuch der Innenstadt von Keszthely und zum Schwimmen im See.

Besondere Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Ein tolles Programmm mit geführten Wanderungen Tag auf Tag.
  • Unterkünfte in 3***-Sterne Hotels, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension-Verpflegung: Frühstücksbuffet und Abendessen. Wir sind immer in der Lage, Ihnen auf Wunsch vegetarische Ernährung zu bieten.
  • Zum Mittag kann in den lokalen Geschäften alles günstig gekauft werden.
  • Auto- oder Bustransfer vom Flughafen Budapest direkt zum Hotel ist auch zu buchen. (Zusätzliche Reservierung erforderlich)



VELO-TOURING® | H-1118 Budapest | Elöpatak u. 1. | Hungary, Europe
Tel. & Fax: (+36)-1-319-0571 | E-Mail:pedal@velo-touring.hu

Nächste » | Home »

Reiseinformationen geführter Wandertour


  • Unsere erfahrenen Tourenleiter werden Sie auf Idealwegen in dem Nationalpark führen.
  • Schmecken Sie die köstlichen Weine des Balaton-Oberlandes.
  • Wir bieten Ihnen einen erholsamen Urlaub: wählen Sie das Trinken von Quellwasser einen Tag und geniessen Sie die Sonne auf den warmen Basaltsteinen am Nächsten, oder unternehmen Sie einen Spaziergang am Ufern des Süsswassersees.
  • Unsere Reiseleitern sind kompetent und freundlich, in Ihren Urlaub bringen Spass und Geselligkeit.

Einfache Wanderungen - die Schwierigkeit dieser Wandertour:

  • Schwierigkeitsgrad: Stufe 2 - Wanderungen auf betretenen Wegen und Pfaden, sind ab und zu aber länger.
  • Eine Wandererfahrung ist nicht notwendig, aber einige frühere Wanderungen, vor allem in Berg- oder Hügelregionen – die Abschnitte über Stock oder steileren Gelände beinhalten könnten - sind natürlich vom Vorteil.
  • Vom 8 bis 21 Kilometer auf guten Wegen und Pfaden pro Tag in dem Regel. Bis zu max. 272 m des Aufstiegs an einem Tag.

Nahverkehr


  • Die Kosten für den Nahverkehr während der Wanderung sind im Reisepreis inbegriffen..
  • An manchen Tagen liegt der Startpunkt und Zielpunkt des TagesProgrammmes am Hotel.
  • An anderen Tagen wollen wir das örtliche Verkehrsmittel benutzen, um die Umgebung zu erkunden.

Freizeit

Jeden Tag gibt es gewisse freie Zeit, während keine Führungen angeboten werden. Dies ist eine ideale Gelegenheit um Umgebung des Hotels unabhängig zu Fuss zu entdecken, oder besuchen Sie interessante lokale Orte zu entspannen.



VELO-TOURING® | H-1118 Budapest | Elöpatak u. 1. | Hungary, Europe
Tel. & Fax: (+36)-1-319-0571 | E-Mail:pedal@velo-touring.hu

« Zurück | Nächste » | Home »

Unterkunft

Hotelzimmer

Alle Zimmer verfügen über
  • Eigenes Badezimmer mit Badewanne oder Dusche und WC.
  • Fön (nur in einigen Hotel)
  • Telefon
  • Farbfernseher

Einrichtungen im Hotel

  • Restaurant
  • Terrasse
  • Barbereich
  • Freizeitzone mit Sauna und Whirlpool

Verpflegung im Hotel

Unsere Aufenthalte in den Hotels ist mit Halbpension gebucht und beinhalten in der Mehrzahl Frühstücksbüffet und Abendessen in Büffetform.
Das Hotel bietet eine Auswahl an warmen und kalten Speisen mit einer Mischung aus ungarischen und internationalen Gerichten. (zum Beginn das Buffet Salaten, plus Suppe und andere warme Gerichte, Hauptgerichte und auch vegetarische Optionen bietet)

Getränke

Die Hotels verfügen über eine Bar wo ungarisches und internationales Bier, Wein und Spirituosen, ebenso der Schnapssorten serviert werden. (Zum Beispiel der typische "Aprikosenschnaps von Ungarn")
--Lunchpakete gibt es gegen Aufzahlung bzw. Extra. Es gibt aber eine Reihe von Geschäften in Balatonfüred, Keszthely und Tapolca, wo man Zutaten für Ihr Picknick kaufen kann.
An anderen Tagen kann es möglich sein, in lokalen Cafés oder Kneipen etwas zu trinken; Ihr Führer wird Sie über Möglichkeiten gerne beraten.

Ausklang des Tages

Jeden Abend wird Sie Ihr Tourenleiter über die Einzelheiten der Programmme für den nächsten Tag informieren und beantworten Ihre Fragen.
Die Atmosphäre ist durchaus entspannt und freundlich.

Hiesige Gegend

Balatonfüred und Keszthely

Direkt am schönen Seeufer gelegen ist das gepflegte, renovierte Ferienanlage ein attraktiver Ausgangspunkt um die Gegend zu erkunden.
Die Städte selbst konzentrieren sich auf die Promenade und Umgebung des Hafens, wo man eine gute Auswahl an Geschäften findet, sowie Bars und Cafés.

Shops, Einrichtungen & Geldumtausch

Es gibt mehrere kleine Supermärkte, Bäcker, Konditoreien in wenigen Gehminuten vom Hotel, in denen die Zutaten für ein tägliches Lunchpaket leicht gekauft werden können.
Angemessene Wechselkurse findet man bei der Bank oder in den Wechselstuben, die während einer kurzen Spaziergang erreichbar sind. Es gibt auch Geldautomaten vielerorts in mässiger Gehweite.



VELO-TOURING® | H-1118 Budapest | Elöpatak u. 1. | Hungary, Europe
Tel. & Fax: (+36)-1-319-0571 | E-Mail:pedal@velo-touring.hu

« Zurück | Nächste » | Home »

Programm

Dauer: 8 Tage / 7 Nächte

Gesamtstrecke zu Fuss: 98km, ca. von 8 bis 21 km pro Tag, täglich rund 4-6 Stunden zu wandern
Schwierigkeitsgrad: Keine hohe Gelände, maximal ca. 400-500 m Seehöhe. Bis max. 272 m Aufstieg an einem Tag, in der Regel auf betretenen Wegen und Pfaden. (Stufe 2 - "Leichte Wanderung")
Urlaubsart: Geführte Wandertour.

Unsere brandneue Wanderurlaub verläuft in einer besonders vielseitigen Region. Das ist der Nationalpark und Landschaftschutzgebiet “Balaton-Oberland”, die auf der bergigen Nordseite des Plattensees liegt. Während der Tour werden Sie auf den schönsten Wegen wandern, wie auf der Plattensee Blaue Tour und Blaue Wanderweg Ungarns. Bewundern Sie in den Seeufergemeinden Balatonfüred ("Mekka der Herzkranken") und Keszthely während Spaziergänge auch die Panoramablicke des Balaton Sees. Bis zum Ende der Tour werden Sie erloschenen Vulkanen, Basalt- Orgel, Geysir Kegel, Steinmeere, Höhlen, Quellen, Seen, Wälder, Aussichtstürme, Weinberge, Bauernhäuser, Weinkeller, barocke Schlösser, romantische Kapellen, Festungen, seltene Vögel und exotische Tiere von Balaton-Oberland Areal kennenlernen. Ein Höhepunkt der Woche ist der Besuch in Heviz - ein geologisches Unikat der Welt und Europas ist die 30 Grad Celsius warmen Thermalsee.

Programm:

1. Tag – Ankunft in Balatonfüred am Balatonsee - Individuelle Anreise bis 19:00 Uhr in Balatonfüred, in dem Starthotel der Tour, bekannter Kurort und Erholungsgebiet Ungarns. (Entfernung von Budapest: 140 km) Erste Bekanntschaften mit den Sehenswürdigkeiten der Kurzone. Tourbesprechung mit dem Reiseleiter und Abendessen.
!!Auf Wunsch reservieren wir gerne für Sie zusätzliche Übernachtung/en in Budapest oder in Balatonfüred vor oder nach der Wanderung!!/ Hotel für 3 Nächte /

Tag 2 – Auf den Spuren des Blauen Pfades. - (17km)
Heute werden Sie zu Fuss entlang der Hügeln des berühmten Csopak Weinregion und durch hübsche Dörfer mit Weinbergen wandern, quer Balatonarács und Balatonalmadi. Zurück nach Balatonfüred mit dem Zug.

Tag 3 – Die geheimnisvolle Halbinsel Tihany. - (15km)
Während der Tour werden Sie nicht nur Tihany - eine der ältesten Siedlungen in der Region - entdecken, aber auch die abwechslungsreiche Landschaft und die einzigartige geologische Werte der ganzen Halbinsel Tihany. Sie werden von der die natürlichen Schönheit der Seen, Hügeln und Bergen, sowie von der gepflegten Weinbergen und Wälder begeistert. Bewundern Sie die Geysir-Zapfen, als Ergebnisse der post-vulkanischen Aktivität.

Tag 4 – Durch das “Meer der Steine”. – (19km)
Heute steht zuerst eine Wanderung in den Kali-Becken im Programmm. Transfer und dann Aufstieg auf den Basaltkegel des Sankt-Georg Berges. Die Route führt durch Köveskal, mit rekonstruierten historischen Gebäuden und Kellern. Wir folgen den blauen Zeichnen und in der Nähe des Dorfes Szentbekkalla wandern wir durch das Meer von Steinen auch herum. Abstieg nach Tapolca, wo heute übernachten. Sie können rund um den Mühlensee spazieren und vielleicht unternehmen Sie eine kleine Bootstour auf dem Höhlenteich./ Hotel für 2 Nächte /

Tag 5 – Die vulkanische "Zeugenberge" von Tapolca-Becken. - (21km)
Wandern bis zu den schönsten Exemplare der “Basaltorgeln” des Berges (415m). Weiter auf den Gipfel des Hügels einer barock Kapelle und Kelterhaus vorbei. Ankunft in Szigliget. Besuch der Ruinen der historischen Festung. (242 m). Schauen Sie sich um in dem charmanten Dorf mit romantischen Bauernhäusern und alten Weinkellern. Interessant noch die Überreste einer mittelalterlichen Kirche. In Badacsony führt ein schöner Weg rund um den Gipfel des Berges (438m). Zurück nach Tapolca mit dem Zug (nur ca. 10 min).

Tag 6 - Keszthely - wieder am Seeufer. – (18km)
Nach kurzem Transfer gehen wir auf dem blauen Pfad über Keszthely-Berge mit hervorragender Aussichten auf den Balaton-Oberland Naturpark. Weiter durch das Dorf Vallus, dann folgt der Szik Hügel (351m) und Nagymezo (grosses Feld). Aus dem Aussichtsturm erblicken Sie eine herrliche Aussicht auf die Bucht von Keszthely. Übernachtung in Keszthely. / Hotel für 2 Nächte /

Tag 7 - Historische Keszthely und zwei Seen. - (8km)
Besuchen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten von Keszthely, wie das renovierte Stadtzentrum, die römisch-katholische Kirche und den Garten des Schlosses Festetics, grössten Barockschloss Ungarns. Weiter zum weltberühmten See von Heviz, Europas grösster natürlicher Thermalsee. Freizeit zum Baden oder zu einem schönen Kaffee. Mit dem lokalen Bus können Sie blitzschnell nach Keszthely zurückkehren. (Der Strand am Plattensee bietet auch Möglichkeiten zum Schwimmen)

8. Tag - Heimreise oder Reservierung Verlängerungsnacht/e in unseren Vertragshotels in Keszthely, in Heviz oder in der Hauptstadt Budapest. Es ist natürlich möglich Zusatznächte auf eigene Kosten zu buchen. (Preise auf Anfrage)


VELO-TOURING® | H-1118 Budapest | Elöpatak u. 1. | Hungary, Europe
Tel. & Fax: (+36)-1-319-0571 | E-Mail:pedal@velo-touring.hu

« Zurück | Nächste » | Home »

Anfahrt & Anreiseinformationen

Nach Budapest kann man also direkt fliegen und Nahverkehrszüge fahren zum Plattensee (Budapest - Balaton und zurück – Fahrpreis macht nur ca. 26, - EURO in Retour aus)
Es ist vielleicht saisonal möglich, zum Plattensee aus Deutschland direkt zu fliegen (“Flughafen Sarmellek”).
Auto- oder Bustransfer vom Flughafen Budapest („Ferihegy“) direkt zum Hotel ist auch zu reservieren. (Zusätzliche Anmeldung erforderlich, Preis/e auf Anfrage)
Anreise per PKW:
Für die meisten PKW-Anreisenden führt der schnellste Weg nach Ungarn via München/Passau und Linz über Wien. Die Autobahn zwischen Wien und Budapest wurde schon längst fertiggestellt. So kann man schon von Hamburg via München o. Passau ganz bis Györ (Raab) durchgehend auf der Autobahn fahren. Ab Györ auf den letzten 96 km führen die Bundesstrassen Nr.82 und Nr.73 zum Plattensee, nach Balatonfüred.
(Vignettentarife und Autobahninfo für Österreich: www.asfinag.at & Gebührenzahlung und Autobahninfo für Ungarn : www.autobahn.hu ) Sollten Sie also lieber unabhängig mit Ihrem PKW anreisen, können Sie uns wegen passender Parkmöglichkeiten für die Dauer der Wandertour fragen sowie informieren wir Sie auch gerne über die aktuellen Parkgebühren

Sonstiges

Ermässigungen sind unter 18 Jahren erhältlich, so wie im Falle unserer Radtouren.
Ermässigungen für Gruppen nach Sondervereinbarung, abhängig ist von Gruppenstärke.



VELO-TOURING® | H-1118 Budapest | Elöpatak u. 1. | Hungary, Europe
Tel. & Fax: (+36)-1-319-0571 | E-Mail:pedal@velo-touring.hu

« Zurück | Nächste » | Home »

Termine 2017

Unsere Leistungen auf einen Blick :

  • 7 X Übernachtungen in 3 *** Sterne Hotels: 3 X Balatonfüred, 2 X in Tapolca und 2 X in Keszthely, Zimmer mit BoD/WC.
  • 7 X Buffetfrühstück.
  • 7 X 3-Gang-oder Buffet-Abendessen.
  • Deutschsprachiger Führung ab 1. bis 7. Tage
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel.
  • Infogespräch in Balatonfüred.
  • Alle lokalen Transfers zu den Ausgangspunkten der Wanderungen und zurück (wo es nötig ist).
  • Geführte Besichtigungen lt. Programmmbeschreibung. (Eintritte sind nicht inbegriffen)
  • Service Telefon (Handy) bei dem Tourenleiter.
  • Sorgfältig ausgewählte Wanderrouten.


Preise

Tour Preis pro PersonEUR
Im Doppelzimmer698, --
Einzelzimmer-Zuschlag159, --

Im Preis nicht inbegriffen (Extras):

  • Transfer/s vor und nach der Tour
  • Flug- oder Anreisekosten
  • Eintrittsgebühren zu den Attraktionen
  • Lunchpakete (Mittagspicknick)
  • Reiseversicherung, sowie Unfall- und Krankenversicherung
  • Einzelzimmer-Zuschlag (siehe auch oben)
  • Zusatnächt/e (Verlängerungsnacht) in Keszthely, in Heviz oder in Budapest.

Wir reservieren Ihnen gerne zusätzliche Übernachtungen in unseren Vertragshotels vor und / oder nach Ihrer Wandertour. (Rechtzeitige Anmeldung erforderlich, Preise auf Anfrage)



VELO-TOURING® | H-1118 Budapest | Elöpatak u. 1. | Hungary, Europe
Tel. & Fax: (+36)-1-319-0571 | E-Mail:pedal@velo-touring.hu

« Zurück | Nächste » | Home »

Überblick | Reiseinformationen | Unterkunft | Programm | Anfahrt & Anreiseinformationen | Termine & Preise